• Der Mensch ist Mittelpunkt. Oder: Der Mensch ist Mittel. Punkt.

    Oswald Neuberger

Ziele & Ergebnisse

¬ęDie Organisationsentwicklung umfasst das gesamte „Ver√§nderungsmanagement“ eines Unternehmens und wird als eigenst√§ndiger Prozess ….¬Ľ ¬† ¬†¬†>>

Methoden & Werte

¬ęWelches Ergebnis OE erreicht, h√§ngt wesentlich von der Beschreibung der Ziele und deren Operationalisierbarkeit ab … ¬Ľ ¬† ¬†¬†>>

Organisation

¬ęSollten wir nun beginnen: Wie geht das dann konkret …?¬†Wie wird ein Vertrag formuliert? Wieviele Treffen mit wem sind sinnvoll? … ¬Ľ ¬† ¬† >>

Organisationsentwicklung ¬†(„OE“)

Organisationsentwicklung („OE“) ist ein Beratungskonzept, das der Entwicklung von Teams und Organisationen (oder Teilen daraus) dient. Sie verbessert das Handeln von Menschen in beruflichen Rollen und in deren institutionellen Kontexten.
Organisationsentwicklung kann flexibel und kundenorientiert eingesetzt werden. Sie verbessert Arbeitsleistung, Arbeitsorganisation und Arbeitszufriedenheit. OE fördert Kooperation, berufliche Kompetenz und schafft Entlastung.
Ein neuer und unbefangener Blick ermöglicht neue Erkenntnisse.

Organisationsentwicklung versteht man als Methode zur

  • Neu- oder Umgestaltung,
  • Organisation eines Neuaufbaus,
  • Gestaltung eines Arbeitsablaufes.

Die Organisationsentwicklung umfasst das gesamte „Ver√§nderungsmanagement“ eines Unternehmens und wird als eigenst√§ndiger Prozess innerhalb des Managements verstanden.
Sie ist eng mit der Personalentwicklung und dem Qualitätsmanagement verbunden.

Fachverband


Zertifiziert bei der Deutschen Gesellschaft f√ľr Supervision
www.DGSv.de

Fachverband


Zertifiziert beim Bundesverband f√ľr Mediation
www.BMeV.de

Fachverband


Kooperiert mit Bundesverband f√ľr Mediation in Wirtschaft & Arbeitsweilt
www.bmwa-deutschland.de

Fachakademie


Mitglied der Akademie f√ľr Ethik in der Medizin
www.aem-online.de